Foto_-_Martina_Hofer.jpg

Mein Name ist Martina Hofer und ich habe an der Universität Wien das Lehramtsstudium für Spanisch sowie Geschichte, Sozialkunde und politische Bildung absolviert. Nach meinem Unterrichtspraktikum war ich in der Nachmittagsbetreuung im Gymnasium sowie an einer Volksschule im Hort tätig. Seit 2007 bin ich ehrenamtlich im freizeitpädagogischen Bereich bei den PfadfinderInnen aktiv, wo ich mit unterschiedlichen Altersstufen arbeiten und viele Erfahrungen sammeln durfte.

Ein großes Anliegen bei der Arbeit mit Kindern ist mir die individuelle Förderung und der respektvolle Umgang miteinander. Kinder sollen die Möglichkeit haben sich auszuprobieren und ihre persönlichen Talente und Fähigkeiten kennenzulernen. Wichtig ist mir dabei die methodische Vielfalt, ob im kreativen Bereich, der Outdoorpädagogik oder beim gemeinsamen Spielen und Lernen. Im Vordergrund steht dabei für mich, die Stärken der Kinder zu entdecken und sie bestmöglich zu unterstützen.

9014-254_neu.jpeg

Mein Name ist Elena Skrivanek und es freut mich seit 2019 im Kollegium Kalksburg als Präfektin mitzuwirken. Meine Wurzeln liegen in der künstlerischen Arbeit – so studierte ich Malerei an der Akademie der bildenden Künste in Wien.

2006-2008 bot sich mir die Möglichkeit für drei Aufenthalte lehrend an den künstlerischen Instituten der Universitäten Nanjing und Nanchang in der Volksrepublik China tätig zu sein. Es bereitet mir viel Freude in Menschen Offenheit für ihre eigene Kreativität zu entfachen und sie diese hautnah erleben zu lassen. Vieles ist möglich, von dem man glaubt, es sei unmöglich!

Seit 2011 betreue ich kunsttherapeutisch Menschen mit besonderen Bedürfnissen.
2019 beendete ich einen Hochschullehrgang für Freizeitpädagogik an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule in Wien um Kinder in der schulischen Nachmittagsbetreuung begleiten zu können. Ich möchte auch Kindern die Möglichkeit geben sich intensiv zu erleben und wahrzunehmen; hierfür nehme ich gerne die Kunst und die Natur zur Hilfe. Ich selbst bin passionierte Kletterin und oft auf meinem Mountainbike über Stock und Stein (Übungsleiterin Mountainbike) unterwegs.
Das Kollegium Kalksburg bietet wahrlich ein sehr breites Feld an Möglichkeiten um z.B. Bewegung zu einem Erlebnis werden zu lassen. Sei es im Wald, dem Boulderbereich in der Turnhalle oder auf dem Spiel- und Sportplatz. Dabei gilt für mich stets der Grundsatz Interesse zu wecken und die Kinder dabei nicht zu überfordern. Ich freue mich sehr darauf mit den Schülern zu arbeiten und ihnen zu zeigen was alles in ihnen schlummert.

csm barbara bartok

Mein Name ist Barbara Bartók und ich freue mich ab diesem Schuljahr das Team der Präfekten in der Volksschule als Springerin unterstützen zu dürfen.

Ich kehre nach einer 5 jährigen Pause, in der ich selbst drei Kinder bekommen habe, mit viel Freude und Motivation nach Kalksburg zurück.
Ich bin ausgebildete Sozialpädagogin und die Arbeit mit Kindern macht mir sehr viel Spaß und Freude!

Da ich aus einer sehr musikalischen Familie komme liegt mir besonders das Kreative. Ich male und bastle auch in meiner Freizeit sehr gerne. Aber auch einfach nur spielen und sich in der Natur bewegen ist mit Kindern immer ein besonderes Erlebnis!

 

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Promenadeweg 3

1230 Wien

 +43 (1) 888 41 58

 +43 (1) 888 41 58-65

Vereinigung von Ordensschulen Österreichs
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok